跳转到内容

Master-Arbeiten

Übersicht aller publizierten Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

包含标签 marketing 的内容。

Multikanal-Management in der Schadenversicherung

Kunden setzen heute unterschiedliche Zugangswege zu Versicherern voraus und erwarten bedürfnisorientierte Versicherungslösungen. Daher werden die Produkte der Anbieter im Schweizer Schadenversicherungsmarkt über diverse Vertriebskanäle verkauft. Um im gesättigten Markt den Marktanteil zu halten oder auszubauen, ist für die Versicherer ein ausgewogener, zielgruppenorientierter Vertriebskanalmix unerlässlich. Für die Steuerung der Vertriebskanäle existieren unterschiedliche Ansätze. Bei einem Wettbewerbsansatz stehen die Vertriebskanäle in Konkurrenz zueinander. Prinzipien und Regelungen zum Dienstleistungsangebot, zu den Entschädigungen, zur Wahl der Vertriebskanäle durch die Kunden sowie zur Zusammenarbeitskultur sind elementar, damit die Versicherer die sich aus der Zusammenarbeit mit den Vertriebskanälen ergebenden Potenziale nutzen können.

Abstract als PDF: Download
 
13.11.2012 | marketing , dienstleistungsmanagement , vertrieb
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Daniel Torri
Lukas Scherer
24.10.2012
 
平均 (1 投票)


Kundenbindung durch eine bedürfnisorientierte Leistungsgestaltung und gezielte Markenführung im Verbandsmanagement

Politische Organisationen bedürfen für die Finanzierung der Aktivitäten sowie zur Initiativ- und Referendumsfähigkeit eine grosse Anzahl Mitglieder. Durch den steigenden Kostendruck und die Individualisierung der Gesellschaft wird jedoch zunehmend gegenüber der Beitragsleistung ein direkter Nutzen erwartet. Mit der Implementierung einer Markenidentität und den entsprechenden Markenwerten kann der Nutzen einer Mitgliedschaft besser vermittelt werden. Die Überarbeitung und Erweiterung des Dienstleistungsangebotes unter dem Schirm der Markenidentität und der konsequenten Ausrichtung auf den Mitgliedernutzen trägt ebenfalls dazu bei, dass die Mitgliedschaft eine Wertschätzung erhält. Die Identifizierung mit der Organisation wird damit gestärkt. Abschliessend setzt eine konsistente Marketingstrategie die erarbeiteten Massnahmen um.

Abstract als PDF: Download
 
31.10.2012 | marketing , dienstleistungsmanagement , kundenzufriedenheit , klein- und mittelunternehmen (kmu)
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Marc Widler
Lukas Scherer
22.10.2012
 
平均 (0 票)


Multikanal-Management in der Schadenversicherung

Kunden setzen heute unterschiedliche Zugangswege zu Versicherern voraus und erwarten bedürfnisorientierte Versicherungslösungen. Daher werden die Produkte der Anbieter im Schweizer Schadenversicherungsmarkt über diverse Vertriebskanäle verkauft. Um im gesättigten Markt den Marktanteil zu halten oder auszubauen, ist für die Versicherer ein ausgewogener, zielgruppenorientierter Vertriebskanalmix unerlässlich. Für die Steuerung der Vertriebskanäle existieren unterschiedliche Ansätze. Bei einem Wettbewerbsansatz stehen die Vertriebskanäle in Konkurrenz zueinander. Prinzipien und Regelungen zum Dienstleistungsangebot, zu den Entschädigungen, zur Wahl der Vertriebskanäle durch die Kunden sowie zur Zusammenarbeitskultur sind elementar, damit die Versicherer die sich aus der Zusammenarbeit mit den Vertriebskanälen ergebenden Potenziale nutzen können.

Abstract als PDF: Download
 
25.10.2012 | marketing , dienstleistungsmanagement , vertrieb
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Daniel Torri
Lukas Scherer
25.10.2012
 
平均 (0 票)


Kundenbindung durch eine bedürfnisorientierte Leistungsgestaltung und gezielte Markenführung im Verbandsmanagement

Politische Organisationen bedürfen für die Finanzierung der Aktivitäten sowie zur Initiativ- und Referendumsfähigkeit eine grosse Anzahl Mitglieder. Durch den steigenden Kostendruck und die Individualisierung der Gesellschaft wird jedoch zunehmend gegenüber der Beitragsleistung ein direkter Nutzen erwartet. Mit der Implementierung einer Markenidentität und den entsprechenden Markenwerten kann der Nutzen einer Mitgliedschaft besser vermit-telt werden. Die Überarbeitung und Erweiterung des Dienstleistungsangebotes unter dem Schirm der Markenidentität und der konsequenten Ausrichtung auf den Mitgliedernutzen trägt ebenfalls dazu bei, dass die Mitgliedschaft eine Wertschätzung erhält. Die Identifizierung mit der Organisation wird damit gestärkt. Abschliessend setzt eine konsistente Marketingstrategie die erarbeiteten Massnahmen um.

Abstract als PDF: Download
 
25.10.2012 | marketing , dienstleistungsmanagement , kundenzufriedenheit , klein- und mittelunternehmen (kmu)
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Marc Widler
Lukas Scherer
22.10.2012
 
平均 (0 票)


Mobile Business im Cross-Channel Management der Swisscom

Die Masterarbeit untersucht die Schwerpunktthemen Cross-Channel Management und Mobile Business. Basierend auf einer umfassenden Analyse von Fachliteratur und einschlägiger Studien sowie Expertenbefragungen werden die beiden Themen systematisch erarbeitet und in Zusammenhang gestellt. Aus den gewonnenen Erkenntnissen werden Herausforderungen identifiziert und geeignete Konzepte abgeleitet. Der gesellschaftliche Wandel und der technologische Fortschritt führen zu einem veränderten Konsumentenverhalten. Strategisches Cross-Channel Management ermöglicht ein kanalübergreifend konsistentes Kundenerlebnis. Mobile Endgeräte stellen das Bindeglied zwischen der Online- und der Offline-Welt dar. Sie ermöglichen es dem Konsumenten, sich gleichzeitig in beiden Welten zu bewegen. Damit nimmt das Mobile Business eine Brückenfunktion im Cross-Channel Management wahr.

Abstract als PDF: Download
 
23.10.2012 | marketing , wirtschaftsinformatik , strategisches management , nachhaltige unternehmensentwicklung , kundenzu-friedenheit
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Roger Fuhrer
Stefan Stoeckler
16.07.2012
 
平均 (0 票)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation