Pular para o conteúdo

Master-Arbeiten

Übersicht aller publizierten Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Leitfaden für Mitarbeitendengespräche für Sozialzeit – Engagierte in der Hilfe und Betreuung bei der Pro Senectute

In dieser Arbeit wurde ein Leitfaden für das standardisierte Mitarbeitendengespräch mit Berücksichtigung der Erkenntnisse aus der Hirnforschung erstellt. Das Mitarbeitendengespräch dient der Selbstreflexion, dem Erfassen von Ressourcen und Kompetenzen und der speziellen Wertschätzung.

Ein besseres Verständnis der Vorgesetzten über Belohnungs- und Bedrohungssituationen und Kenntnisse über die fünf sozialen Hauptgebiete im Alltag, können emotionale Gestimmtheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden positiv beeinflussen. Autonomie, Selbstbestimmung, Verbundenheit, das Gefühl, fair behandelt zu werden und der Status einer Haushelferin oder eines Haushelfers im Laiensystem sind Motivatoren für eine engagierte Mitarbeit. Dadurch steigt auch die Qualität der Einsätze bei der Kundschaft.

 

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage

Abstract als PDF: Download
 
30.08.2019 | management , agilität , mitarbeitergespräch , mitarbeitermotivation
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Esther Helg
Andreas Laib
26.04.2018
 
Média (0 Votos)


Psychologisches Empowerment. Ein Praxistest im Schulheim Scharans

Die vorliegende Masterarbeit beantwortet die Fragestellung, ob sich der psychologische Empowermentansatz nach Schermuly (2016) zur Anwendung in einem Sonderschulheim eignet. Dazu wurden im ersten Teil mit Hilfe von Literaturrecherche theoretische Grundlagen des psychologischen Empowermentansatzes zusammengefasst und im zweiten Teil mit der Praxis des Schulheims Scharans verglichen, bewertet und mit Hilfe von Gestaltungsempfehlungen auf Entwicklungspotenziale hingewiesen. Abgerundet wurde die Arbeit mit einer Schlussbetrachtung, welche die Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse und einen Ausblick in die Zukunft beinhaltet.

 

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage

Abstract als PDF: Download
 
30.08.2019 | führung , arbeitsgestaltung , psychologisches empowerment
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Patrick Zwahlen
Andreas Laib
05.03.2018
 
Média (0 Votos)


Chang Management in der Pflege: Ein Leitfaden für die Praxis

Change Management wird auch im Pflegebereich mehr und mehr zur täglichen Aufgabe von Führungskräften und Mitarbeitern aller Hierarchieebenen. Die vorliegende Masterarbeit lokalisiert Verbesserungspotenziale bei einem bereits durchgeführten Change Projekt „Anpassung der Arbeitsdienste in der Pflege“ und vergleicht den Ablauf mit 3 Theorien. Zwei der wichtigsten Punkte, die im durchgeführten Change Projekt das grösste Verbessrungspotenzial aufwiesen, waren die Kommunikationsstrategie und die Ansicht, dass ein Change Projekt nicht die Sache eines Einzelnen sein darf. Aus den gewonnen Erkenntnissen konnte ein Leitfaden erstellt werden, der für zukünftige Change Projekte als Hilfsmittel verwenden werden kann.

 

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage

Abstract als PDF: Download
 
30.08.2019 | kommunikation , change management , erfolgsfaktoren , leitfaden , phasen von veränderungsprozessen
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Eldin Zulji
Sara Kurmann
30.10.2017
 
Média (0 Votos)


Prozessoptimierung im medizinischen OP-Bereich – am Beispiel des OP-Bereiches der Spital Männedorf AG

Der OP-Bereich stellt einen wichtigen, je nach Leistungsauftrag des jeweiligen Spitals den wichtigsten Funktionsbereich dar. Ineffizienzen in den Prozessen im OP-Bereich führen zu einem Verlust an OP-Kapazitäten und dadurch zu erhöhten Kosten.

Die Auslagerung von OP-vorbereitenden Massnahmen in präoperative Bereiche führt zu einer Effizienzsteigerung durch verkürzte Wechselzeiten im OP-Bereich. Hier kann aufgrund organisatorischer und infrastruktureller Möglichkeiten, etwa die Etablierung von einer Holdingarea und/oder Perioperativer Behandlungseinheit, insbesondere für den anästhesiologischen Bereich, Entlastung geschaffen werden. Um optimale Ergebnisse erzielen zu können, müssen geeignete Entscheidungsstrukturen, wie z.B. ein handlungsfähiges und kompetentes OP-Management etabliert werden. Ein Commitment aller am OP-Prozess beteiligten Berufsgruppen ist essentiell für den Erfolg jeglichen Verbesserungsprozesses.

 

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage

Abstract als PDF: Download
 
30.08.2019 | gesundheitswesen , prozessmanagement , management
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Peter Wins
Sara Kurmann
05.10.2017
 
Média (0 Votos)


Erfolgsfaktor Fehlerkultur

Erfolgsfaktor Fehlerkultur
Ein Praxisleitfaden für das Spitex-Zentrum

Die neue Fehlerkultur im Spitex-Zentrum ist implementiert. Im Rahmen von Workshops und Teamsitzungen wurde ein gemeinsames Fehlerverständnis erzeugt und die notwendige Fehlerkompetenz ermittelt. Damit die vorhandene Motivation und die erworbene Kompetenz wirkungsvoll bleibt, braucht es die Implementierung einer Fehlermanagement-Methode, mittels derer Fehler sowie Zwischenfälle einheitlich, sachlich und strukturiert analysiert und bearbeitet werden können. Im Rahmen dieser Masterarbeit wird der Frage nachgegangen, ob sich die Fehlermanagement-Methode „London Protokoll“ zur strukturierten, systematischen und reflexionsfördernden Fehlerbearbeitung innerhalb der neu eingeführten Fehlerkultur im Spitex-Zentrum eignet. Die Fragestellung wird auf Basis aktueller Fachliteratur beantwortet.

 

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage

Abstract als PDF: Download
 
30.08.2019 | risikomanagement , fehlerkultur , london protokoll , fehlermanagement
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Veton Shala
Sara Kurmann
23.03.2018
 
Média (0 Votos)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation