Zum Inhalt wechseln

Master-Arbeiten

Übersicht aller publizierten Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Beratung von Angehörigen in der Bezugspflege Ein Leitfaden für die Beratung der Angehörigen von Menschen mit schweren Depressionen in der Psychiatrie

Eine schwere Depression ist nicht nur für erkrankte Personen belastend, sondern auch für
deren Angehörige. Angehörige fühlen sich oft überlastet, überfordert und unsicher. Der Einbezug
der Angehörigen ist deshalb in psychiatrischen Kliniken eine wichtige Aufgabe der
Bezugspflege. Angehörige brauchen Informationen zum Krankheitsbild einer schweren Depression,
wie der Ursachen, der Diagnose, der Symptome und der Behandlung, um Sicherheit
im Umgang mit der erkrankten Person zu erlangen. Ein Leitfaden für die Beratung von
Angehörigen soll nicht nur für die Bezugspflegepersonen eine Unterstützung bieten, sondern
auch für Angehörige. Als Arbeitsheft soll es als Zusammenfassung der Beratung dienen
und Sicherheit im Umgang mit der Erkrankung geben.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
03.01.2020 | psychiatrie , beratung , angehörige , bezugspflege
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Laura Rupp
Reto Eugster
September 2019
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation