Konsekutiv Master

Übersicht aller publizierten konsekutiven Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Unter welchen Bedingungen können kleinere und mittlere Unternehmen erfolgreich Krisen vermeiden?

Die Forschungsarbeit befasst sich mit verschiedenen Konzepten und Instrumenten der Krisenprävention. Der Arbeitsfokus lag dabei auf der Identifizierung von Krisenvermeidungskonzepten, die den KMU-spezifischen Besonderheiten (z.B. knappe Ressourcenverfügbarkeit) Rechnung tragen. Darüber hinaus befasst sich die Forschungsarbeit mit den Krisenursachen und Krisensymptomen sowie mit möglichen Informationsquellen zur Früherkennung von Unternehmenskrisen. Aus den Implikationen der konzeptionellen Grundlagen und den Ergebnissen der Empirie stellt die Forschungsarbeit ein Krisenvermeidungsmodell vor, das den praktischen Bedürfnissen und der organisationalen Tragfähigkeit der KMU gerecht wird.

Abstract als PDF: Download
 
17.11.2015 | risikomanagement , corporate governance , krisenvermeidungskonzepte , unternehmenskrisen
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Konsekutiv Master
André Schoeller
Marco Gehrig
26.06.2015
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation