Konsekutiv Master

Übersicht aller publizierten konsekutiven Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Recycling im Wandel – Analyse, Trends und Konsequenzen, dargestellt am Beispiel der Migros bezüglich Rohstoffverwertung bei PET- und Kunststoff-Flaschen

Die Master Thesis zeigt auf, dass die schweizerische Recycling-Landschaft einem starken Wandel unterworfen ist. Den Anstoss für den Wandel gaben die Detailhandelsunternehmen mit der Einführung der neuen Sammelfraktion Kunststoff-Flaschen. Das Kunststoff-Recycling ist in der Schweiz noch im Aufbau und es herrscht noch Unklarheit, in welche Richtung sich das Kunststoff-Recycling entwickeln wird. Der PET-Recyclingkreislauf ist in der Schweiz gut etabliert, jedoch ist der Kreislauf stark von den globalen Entwicklungen abhängig. Zusätzlich ist feststellbar, dass sich die neue Sammelfraktion Kunststoff-Flaschen negativ auf die Verwertungsquote der Fraktion PET-Getränkeflaschen auswirkt. Die Detailhandelsunternehmen und andere Akteure sind bestrebt Massnahmen zur Verbesserung der Verwertungsquote zu ergreifen.

 

Abstract als PDF: Download
 
17.11.2015 | detailhandel , recycling , separatsammlung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Konsekutiv Master
Danijela Marjanovic
Pius Kueng
26.06.2015
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation