Konsekutiv Master

Übersicht aller publizierten konsekutiven Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Die Welt im digitalen Wandel – Welche Potenziale bieten sich einer Retail Bank für Geschäftsmodell-Innovationen im Bereich Wohnen?

Die Digitalisierung stellt eine neue Dimension der Globalisierung dar und verändert die Gesellschaft sowie die Wirtschaft nachhaltig. Wer sich nicht anpasst wird aussortiert. Diese Selektion droht auch den Retail Banken. Das Kerngeschäft Wohnen steht aufgrund des tiefen Zinsumfelds und Trends wie Crowdfinancing unter Druck. Um in der neuen Marktdynamik zu bestehen müssen Retail Banken ihr Geschäftsmodell innovieren. Gemäss Experten bieten Big Data & Analytics, Business Ecosystems und Smart Home & Neuer Wohnraum mögliche Innovationsfelder. Der Aufbau eines Business Ecosystems im Wohnen zur Erweiterung der Wertschöpfungskette, sowie automatisierte Erneuerungsstrategien und Sanierungspläne im E-Banking sind vielversprechende Stossrichtungen für die Zukunft.

 

Abstract als PDF: Download
 
12.01.2018 | digitalisierung , digitale transformation , retail banking
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Konsekutiv Master
Manuel Jakob
Susanne Zajitschek
30.06.2017
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.

Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation