Stigmatisierung in der Sozialen Arbeit

Die hier vorliegende Bachelorarbeit beleuchtet das Stigmatisierungsrisiko von Menschen, die Sozialhilfeleistungen beziehen, anhand unterschiedlicher Perspektiven. Es werden für Fachpersonen der Sozialen Arbeit auf verschiedenen Handlungsebenen Strategien eruiert, die zur Reduktion von Stigmatisierung der Menschen mit Sozialhilfe beitragen können.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
Abstract als PDF: Download
 
13.03.2020 | stigmatisierung , soziale arbeit , sozialpolitik , sozialhilfe , berufsethik , vorurteile , stereotypen , aktivierungspraxis , reduktion von stigmatisierung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Bachelor Thesis
Klaiber Nana Sarah
Sabine Makowka
09.10.2019
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation