Markt-Positionierung eines öffentlich zugänglichen Dienstleistungsunternehmens in der Tourismusbranche

Vor wenigen Monaten hat das Unternehmen nach einem Umbau den Betrieb wieder eröffnet. Durch die damit verbundene Änderung des Dienstleistungsangebots kann man neu auch junge Kundengruppen ansprechen. Die Kehrseite dieser Entwicklung ist, dass man bei den Senioren Frequenzeinbussen hinnehmen muss. Dieses nachhaltig wachsende Kundensegment wäre aber für eine Grundauslastung auch in Nachfrage schwachen Zeiten von grosser Bedeutung. Zusätzlich hat das Unternehmen mit einem ausgesprochen elitären Ruf zu kämpfen, so dass sie von potentiellen Neukunden gemieden wird, in der Meinung, das Dienstleistungsangebot sei nicht öffentlich zugänglich. Diesen beiden Problemstellungen soll mit einer proaktiven Kommunikationspolitik begegnet werden, um so die Unternehmung neu zu positionieren.

Abstract als PDF: Download
 
07.08.2012 | marketing , strategisches_management
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Bachelor Thesis
Carlo Fasciati
Mathias Kleiner
23.07.2010
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation