Marketingkonzept für die Integration einer Regionalzeitung in ein be-stehendes Kopfblattsystem

Fusionen und Übernahmen sind in der heutigen Geschäftswelt ein wichtiger Bestandteil – auch in der Medienbranche. Dort werden immer häufiger kleinere Regionalzeitungen von grösseren Medienunternehmen aufgekauft. Ein solcher Vorgang bringt vor allem auch für die Lesenden grosse Veränderungen mit sich. Neu erscheint ihr Lieblingsblatt nicht mehr im gleichen Format, der Umfang hat sich geändert oder ihr bevorzugtes Ressort befindet sich plötzlich an einem anderen Ort. Um die Kunden auf diese Änderungen vorzubereiten ist es für das Medienunternehmen deshalb wichtig, bereits im Vorfeld entsprechende Kommunikations- und Redaktionsmassnahmen in die Wege zu leiten, damit die Lesenden optimal auf die neue Zeitung vorbereitet werden.

Abstract als PDF: Download
 
22.08.2012 | kommunikationsmassnahmen , übernahme_regionalzeitung , tageszeitung , medienunternehmen
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Bachelor Thesis
Pascal Bättig
Sigmar Willi
31.7.2011
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation