Mädchen*arbeit gegen die Diskriminierung von Frauen* auf dem Arbeitsmarkt

Die vorliegende Arbeit beschreibt das Potenzial der Mädchen*arbeit, Mädchen* zu ermutigen und gezielt im Berufsfindungsprozess
zu unterstützen und der Diskriminierung von Frauen* auf dem Schweizer Arbeitsmarkt entgegenzuwirken

 
28.09.2020 | arbeitsmarkt , soziale arbeit , mädchenarbeit , geschlechtsspezifische berufswahl , frauendiskriminierung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Bachelor Thesis
Fischer Leandra
Maren Schreier
18.03.2020
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation