Auswirkung und Bedeutung der Steuerbelastung auf die Attrahierung juristischer Steuersubjekte

Gebietskörperschaften, die eine eigene Steuersouveränität besitzen konkurrieren weltweit mit Hilfe möglichst tiefer Unternehmenssteuersätze um die Gunst von Unternehmen und Kapitalgebern. Was aber macht den Steuerwettbewerb überhaupt erst möglich und wie sähen allfällige Alternativen aus? Inwiefern ist die Steuerbelastung entscheidend für die Attrahierung von Unternehmen? Welche weiteren Umstände spielen hier eine wichtige Rolle und durch welche Faktoren werden die Steuersätze und damit das Steuersystem beeinflusst? Die Besteuerung von Unternehmen stellt einen vielfältigen und breiten Themenbereich dar, der von den verschiedensten Variablen bestimmt wird. Diese stehen wiederum in einer interdependenten Beziehung zu einander, was die Thematik zwar komplex erscheinen lässt, sie aber auch umso spannender macht.

Abstract als PDF: Download
 
07.08.2012 | standortwahl , steuern_und_abgaben
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Bachelor Thesis
Christian Freihofer
Jose Muro
23.07.2010
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation