Saut au contenu

Master-Arbeiten

Übersicht aller publizierten Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Multiprojektmanagement von Organisationsprojekten in Industrieunternehmen mit autonom agierenden Business Units

In der heutigen, schnelllebigen Zeit müssen sich Unternehmen rasch und erfolgreich auf Veränderungen anpassen. Erfordern die Veränderungen eine Umgestaltung der Organisation, können diese Vorhaben mittels Organisationsprojekten umgesetzt werden. Um die Effektivität der Projektarbeit sicherzustellen, muss die Projektlandschaft koordiniert werden. Bei Unternehmen mit autonomen Business Units ist dies besonders wichtig, da diese im Alltagsgeschäft sehr wenige, direkte Kontaktpunkte haben. Ob diese Projektlandschaft mittels Multiprojektmanagement koordiniert werden kann, wird im Rahmen dieser Arbeit untersucht.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
10.11.2016 | projektmanagement , organisationsentwicklung , multiprojektmanagement , portfoliomanagement
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Tino Bieler
Jose Gomez
19.08.2016
 
Moyenne (0 Voter)


Aucun commentaire. Soyez le premier.

Mit Medien aufwachsen, Medienbildung im Kindergarten

Die Arbeit beschreibt, wie Kinder bis zu einem Alter von rund 6 Jahren digitale Medien nutzen und welche Medien in diesem Alter eine besondere Rolle spielen. Die Arbeit vergleicht die Lehr- und Bildungspläne der Kindergartenstufe in Bezug auf Inhalte aus dem Bereich Medienbildung und analysiert aufgrund einer Umfrage die Situation in der Stadt Winterthur.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
26.02.2016 | kindergarten , medienbildung , lehrplan , medienboxen , winterthur
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Reto Zürcher
Reto Eugster
2015
 
Moyenne (0 Voter)


Emotional- und sozialinteraktive Roboter in der psychiatrischen Pflege

Im Jahr 2014 fehlten Berichte zu Anwendungsmöglichkeiten emotional- und sozialinteraktiver Roboter in der psychiatrischen Pflege. Erste Roboter wurden in Japan ab 2003 bei der Betreuung dementieller Menschen eingesetzt. In 14 zwischen 2005 und 2014 in acht Ländern geführten Studien konnten Effekte wie, verbesserte Interaktion zwischen Pflegefachpersonen und Patientinnen und Patienten, Stressreduktion, erhöhte Entspannung und Reduktion depressiver Symptome nachgewiesen werden. Die betreuten Menschen lachten häufiger, wenn sie mit diesen Robotern interagierten, wodurch erwiesenermassen therapeutisch wirksame Glückshormone ausgeschüttet werden. Ausgehend von diesen Erkenntnissen wurden Anwendungsmöglichkeiten für die psychiatrische Pflege entwickelt und vorgeschlagen.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
26.02.2016 | psychiatrie , gesundheitswesen , pflegeforschung , demenz , sozial informatik
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Louis Chopard
Reto Eugster
2015
 
Moyenne (0 Voter)


Digitale Nomaden – Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben?

Die vorliegende Arbeit zeigt auf, was Personen dazu bewegt, als Digitale Nomaden quer durch die Welt zu ziehen und gleichzeitig online ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Anhand von Interviews wurde untersucht, welche Geschäftsmodelle und Tools sie dazu einsetzen und wie sich diese neue Arbeitsform auf die Effizienz, das Einkommen und die Work-Life Balance auswirkt.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
26.02.2016 | start-ups , entrepreneurship , innovation
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Lorenz Ramseyer
Reto Eugster
2014
 
Moyenne (0 Voter)


Mediennutzung im Behindertenbereich - Einbindung der Medienkompetenz in die agogische Betreuungsarbeit

Als Angestellter und Mitarbeiter in einem Heim für Erwachsene mit einer geistigen Behinderung ist meine Verantwortung für solche Menschen sehr gross. In all den Jahren, in denen ich in dieser Institution arbeite, sind die Menschen mit einer geistigen Behinderung viel näher an die gesellschaftlichen Normen herangerückt. Meine Arbeit beschreibt den langsamen Prozess des Einzugs der vielfältigen Medienlandschaft auf den Wohngruppen und die Nutzung dieser Medien im Alltag unserer Bewohner/-innen. Den Fokus richte ich auf die Medienkompetenz sowie die Medienpädagogik unter dem Fachpersonal. Die Medienwelt ist ein wichtiger Bestandteil des Alltags unserer Bewohner/-innen geworden, was ein adäquates Mass an Vermittlung von Medienkompetenz sowie einen sinnvollen Umgang mit Medien erfordert.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
26.02.2016 | medienpädagogik , medienkompetenz , betreuungsarbeit behindertenbereich , mediennutzung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Enzo Nardi
Reto Eugster
2014
 
Moyenne (0 Voter)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation