Hyppää sisältöön

Master-Arbeiten

Übersicht aller publizierten Master-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Handlungsempfehlungen und Lessons Learned für die künftige Gestaltung der mobilen Arbeitswelt für Führungskräfte

Diese Arbeit analysiert den Reifegrad eines ausgewähltes Nutzersegments von Führungs-kräften in Bezug auf den Fortschritt im Digitalisierungsthema «Neue Arbeitswelt». Die daraus gewonnenen Erkenntnisse, mit Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen aus dem COVID-19 Lockdown, münden in konkrete Handlungsempfehlungen. Damit wir das Ziel verfolgt, die entsprechende Nutzergruppierung hinsichtlich der Entwicklung in eine neue Arbeitswelt zu unterstützen.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
08.01.2021 | digitalisierung , new work , neue arbeitswelt , flexwork reifegrad
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Marco Keel
Prof. Dr. Sybille Minder Hochreutener
2020
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Arbeitsflexibilisierung in der Medizin - Eine empirische Untersuchung anhand des FlexWork-Phasenmodells

Arbeitsflexibilität, neue Arbeitsmodelle, räumliche und zeitliche Unabhängigkeit von Arbeit, attraktive Gestaltung von Arbeitsplätzen sind Themen, die vor allen Dingen im Bereich der administrativen und kreativen Tätigkeiten immer mehr an Bedeutung gewinnen. Ärztliche Tätigkeiten scheinen in diese Entwicklung noch nicht einbezogen zu sein. Die Frage, ob es bereits Ansätze zur Flexibilisierung des Arbeitsalltags von Medizinern gibt, wird mittels des FlexWork-Phasen von Weichbrodt et al. (Weichbrodt, et al., 2014-2015) anhand von Leitfrageninterviews mit Ärzten geprüft. Aktuelle und zukünftige Einflüsse wie die Coronakrise oder die Digitalisierung werden ebenfalls durch die Befragungen erhoben und analysiert.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
08.01.2021 | digitaliserung , arbeitsflexibilisierung , arbeitsflexibilität , medizin , corona
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Gudrun Haager
Petra Kugler
2020
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Thermische Energiespeicherung als Schlüsselkomponente der zukünftigen Energieversorgung

Die Politik in der Schweiz setzt für 2050 ambitiöse Ziele, um die energiebedingte Umweltbelastung
der Schweiz zu reduzieren. Für die Energieversorger braucht es neue Technologien,
welche diese Zielerreichung unterstützen. Energiespeicher haben grosses Potenzial,
um erhebliche Mengen CO2 einzusparen. In dieser Arbeit werden die Rahmenbedingungen
für den wirtschaftlichen Einsatz von Power-to-Heat in der Schweiz analysiert. Um
die notwendigen Voraussetzungen in der Schweiz zu evaluieren, werden die Unterschiede
der Märkte Deutschland und Schweiz untersucht. Im Gegensatz zur Schweiz ist
in Deutschland diese Speichertechnologie schon sehr verbreitet. Die aus der Arbeit gewonnen
Erkenntnisse münden konkret in Handlungsempfehlungen für die relevanten Akteure.
Verfasser

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
08.01.2021 | power to heat , dekarbonisierung , energiespeicher , netzkonvergenz , sektorkopplung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Patrick Flammer
Prof. Dr. Peter Jaeschke
2020
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Determinanten der Servicequalität bei internen Engineering-Dienstleistungen

Auch bei internen Abteilungen ist es zunehmend wichtig, die Dienstleistungs- und Kundenorientierung zu verbessern. Auf Basis theoretischer Grundlagen von Dienstleistungen und deren Qualität wurde aufgearbeitet, was Dienstleistungsqualität bei internen Engineering-Dienstleistungen ausmacht. Durch Ableitung der Determinanten konnten die Dimensi-onen identifiziert werden, auf welche der Fokus der Abteilung gelegt werden muss. Ebenfalls wurde ein Messinstrument in Form eines Fragebogens entwickelt, welcher verifiziert wurde, um anschliessend Implikationen für interne Engineering-Dienstleistungen aufzeigen zu können. Anhand dieser Erkenntnisse wurden Handlungsempfehlungen formuliert, die auch für kleine Organisationseinheiten umsetzbar sind und sich mehrheitlich in das Tages-geschäft integrieren lassen.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
08.01.2021 | qualität , kundenorientierung , internes marketing , engineering , dienstleistung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Manuel Sauter
Benjamin von Walter
08.10.2020
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Innovative Geschäftsmodellansätze für produzierende KMU in der Medizintechnik mit Fokus auf die Ophthalmologie

Für ein produzierendes KMU aus der Medizintechnik werden innovative Geschäftsmodellansätze entwickelt, die neben dem klassischen Verkauf von Medizinprodukten zusätzliches Potenzial für zukünftige Ertragsgenerierung aufweisen. Die Ausarbeitung von innovativen Geschäftsmodellansätzen erfolgt anhand einer qualitativen Einzelfallstudie mit einem Schweizer und aus dem Ophthalmologie-Bereich stammenden Medizintechnikunternehmen. Der St. Galler Business Model Navigator dient dabei als Anwendungsmethode. Unter Berücksichtigung von generischen und in der Literatur zu entnehmenden Geschäftsmodellansätzen sowie relevanten Medizintechnik-Trends, werden vielversprechende und zu-kunftsorientierte Lösungsansätze generiert. Die resultierenden Geschäftsmodellansätze aus der Ophthalmologie sollen hinsichtlich der Anwendbarkeit im Medizintechnik-Bereich beurteilt werden, mit der Empfehlung, Geschäftsmodellen mit produktbezogenen Servicedienstleistungen zukünftiges Anwendungspotenzial beizumessen.

Master-Thesis als PDF: auf Anfrage
Abstract als PDF: Download
 
08.01.2021 | innovation , geschäftsmodell , medizintechnik , servicedienst-leistungen
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Master Thesis
Flavio Sanseverino
Prof. Dr. Rigo Tietz
2020
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation