Hyppää sisältöön

Forschungsberichte

Übersicht über die Forschungsberichte der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

Finanzkrise als Antriebsfeder für eine Weiterbildung?

Wie eine Umfrage der Fachhochschule St.Gallen unter den 1500 umsatzstŠrksten Unternehmen der Schweiz zeigt, kann die konjunkturelle Entwicklung durchaus einen Einfluss auf die Weiterbildungsnachfrage der Unternehmen haben.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
29.09.2016 | weiterbildung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Lukas Andreas Scherer, Thanh Tran, Daniel Jordan
Lukas Scherer
2008
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Ei kommenteja vielä. Ole ensimmäinen.

Sozialkompetenzen für Führungskräfte gewinnen immer mehr an Bedeutung

Trotz der sinkenden BIP-Pro nasen steigt die Nachfrage nach Weiterbildungstagen für das Jahr 2008. Während bei Topmanagern die Sozialkompetenz wichtiger wird, gewinnen in einer globalisierten Welt internationale Titel an Bedeutung

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
29.09.2016 | sozialkompetenz
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Lukas Scherrer
Lukas Scherer
2008
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Ei kommenteja vielä. Ole ensimmäinen.

Weiche Themen brechen die harten auf

Eine Umfrage der Fachhochschule St. Gallen und der «Handelszeitung» unter den 1600 grössten Unternehmen der Schweiz zeigt: Bei der Weiterbildung legen «softe» Themen zu.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
29.09.2016 | leadership , weiterbildung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Lukas Andreas Scherer und Thanh Tran
Lukas Scherer
2007
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Ei kommenteja vielä. Ole ensimmäinen.

Das neue Rollenverständnis des Personalmanagements Teil 1/2

Das Human Resources Management (HRM) hat in den vergangenen Dekaden einen Rollenwechsel hin zu einem wichtigen Standbein der strategischen Unternehmensführung durchlaufen. Die digitale Transformation stellt HRM nun vor neue Herausforderungen. Worauf sich die Personalführung einstellen muss, zeigt dieser Beitrag.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
27.09.2016 | rollenverständnis
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Roger Martin, Abdullah Redzepi, Sibylle Olbert-Bock
Abdullah Redzepi
2016
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Ei kommenteja vielä. Ole ensimmäinen.

Die Digitalisierung des Personalmanagements Teil 2/2

Im ersten Teil dieser Serie (7– 8/2016) wurde die Rollenvielfalt des Human Resources Management (HRM) beleuchtet. Die digitale Transformation stellt das HRM nun vor neue Herausforderungen. Dieser Beitrag geht auf die Entwicklung von E-HRM-Lösungen ein und zeigt auf, wie die Digitalisierung längst im HRM angekommen ist.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
27.09.2016 | digitalisierung , personalmanagements
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Abdullah Redzepi, Roger Martin, Sibylle Olbert-Bock
Abdullah Redzepi
2016
 
Keskiarvo (0 Ääniä)


Ei kommenteja vielä. Ole ensimmäinen.

Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation