Skip to Content

Forschungsberichte

Übersicht über die Forschungsberichte der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

High Potentials - eine Chefsache

Sie werden High Potentials genannt. Grosse Talente, die für jedes Unternehmen Gold wert sind. Das Institut für Unternehmensführung der Fachhochschule St. Gallen hat den Unternehmen zu diesem Thema auf den Zahn gefühlt. Mit interessanten Ergebnissen.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
20.10.2016 | unternehmensführung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Cleudio Moro
Lukas Scherer
19.05.2008
 
Average (0 Votes)


No comments yet. Be the first.

Palette der Ansprüche wird breiter

WEITERBILDUNG Im oberen Management sind zunehmend nicht nur die fachlichen, sondern auch die sozialen Kompetenzen entscheidend. Entsprechend müssen die Top-Kader wieder die Schulbank drücken, wie die neuste Bildungsumfrage zeigt.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
20.10.2016 | management , weiterbildung
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Thomas Pfister
Lukas Scherer
08.10.2008
 
Average (0 Votes)


No comments yet. Be the first.

AUF DEM WEG ZUR DEMOGRAFISCHEN INTELLIGENZ IN UNTERNEHMEN Beiträge

Auf dem Weg zur demografischen Intelligenz in Unternehmen Der demografische Wandel hat in der personalwirtschaftlichen Forschung und Praxis eine hohe Popularität und die Menge an Ratschlägen und Empfehlungen wächst weiter. Während man in den letzten Jahren vor allem den Eindruck gewinnen konnte, dass sich zahlreiche Unternehmensaktivitäten primär um die jungen High Potentials drehten, führt die andauernde Auseinandersetzung mit dem demografischen Wandel dazu, dass die Leistungsträger in den mittleren Jahren vermehrt in das Interesse des Personalmanagements und insbesondere der Personalentwicklung rücken. Die Unternehmen setzen darauf, mit den bestehenden Belegschaften Risiken zu meistern und Chancen zu nutzen. Angesichts des von uns festgestellten Standes der Aktivitäten zur Bewältigung des demografischen Wandels ist es wichtig das „wie“ der Umsetzung von Massnahmen stärker zu betonen. Die von den Unternehmen geplanten Massnahmen müssen das „Kämmerlein der Planer und Spezialisten“ verlassen und gut im Unternehmen verankert und umgesetzt werden. Wir wünschen Ihnen viele Impulse beim Lesen dieser Studie!

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
20.10.2016 | intelligenz
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Sibylle Olbert-Bock
Lukas Scherer
24.10.2008
 
Average (0 Votes)


No comments yet. Be the first.

Finanzkrise als Antriebsfeder für eine Weiterbildung?

Wie eine Umfrage der Fachhochschule St. Gallen unter den 1500 umsatzstärksten Unternehmen der Schweiz zeigt, kann die konjunkturelle Entwicklung durchaus einen Einfluss auf die Weiterbildungsnachfrage der Unernehmen haben.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
20.10.2016 | finanzkrise
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Lukas Scherer, Thanh Tran, Daniel Jordan
Lukas Scherer
12.12.2008
 
Average (0 Votes)


No comments yet. Be the first.

Sozialkompetenzen für Führungskräfte gewinnen immer mehr an Bedeutung

Trotz der sinkenden BIP-Pro nasen steigt die Nachfrage nach Weiterbildungstagen für das Jahr 2008. Während bei Topmanagern die Sozialkompetenz wichtiger wird, gewinnen in einer globalisierten Welt internationale Titel an Bedeutung.

Vollständige Arbeit als PDF: Download
 
20.10.2016 | sozialkompetenz
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Forschungsberichte
Lukas Scherer
Lukas Scherer
31.03.2008
 
Average (0 Votes)


No comments yet. Be the first.

Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation