Zum Inhalt wechseln

Bachelor-Arbeiten

Übersicht aller publizierten Bachelor-Arbeiten der FHS St.Gallen.


Dokumentation zur Erfassung von neuen Beiträgen

Download der Vorlage für den Abstract

 

Transferpreisgestaltung für den internen Warenfluss eines multinatio-nalen Industriekonzerns

Transferpreise sind in den vergangenen Jahren immer mehr eine steuerrechtliche und weniger eine betriebswirtschaftliche Heraus-forderung geworden. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Festlegung der Transferpreise. Extern ist ein multinationales Un-ternehmen vor allem von der OECD beeinflusst. Ihre Richtlinien und insbesondere das BEPS-Projekt (Base Erosion and Profit Shifting) schränken die Gestaltungsmöglichkeiten ein. Aber auch interne Faktoren tun das. Für die Festlegung eines Verrech-nungspreises von Waren, welche innerhalb eines Industriekon-zerns verkauft werden, ist das Funktions- und Risikoprofil der be-teiligten Unternehmen entscheidend. Es bestimmt massgeblich, welche von der OECD zugelassene Methode zur Anwendung kommt, damit die Verrechnungspreise einem Fremdvergleich standhalten.

Abstract als PDF: Download
 
29.01.2018 | transferpreis , oecd , verrechnungspreismethode , warenfluss
Art der Arbeit:
Autor/-in:
Herausgeber/-in:
Projekteingabe:
Bachelor Thesis
Kim Bischof
Andreas Löhrer
6.8.2017
 
Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.

Suche

Bitte geben Sie unten den gewünschten Suchbegriff ein. Es erscheinen im Anschluss alle Einträge die Ihren Suchbegriff enthalten.
 

Impressum / Hilfe

FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Postfach
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Switzerland


Kontakt für technische und inhaltliche Belange:
ephesos@fhsg.ch

 

Erfassen von neuen Beiträgen
Download Dokumentation